Donnerstag, 20. Februar 2014

nu3, Rosenduft und ein Badetraum

Kurz vor dem Valentinstag habe ich euch ja auf meiner Facebook-Seite tolle Kneipp-Gewinne zur Verfügung gestellt. Diese waren von nu3 gesponsert, von denen ich auch für mich 2 Produkte zum Testen erhalten habe, die ich euch heute gerne vorstellen möchte.

Zunächst möchte ich aber ein paar Worte über nu3 verlieren. Nu3 hat in seinem Namen den Zusatz "Die Nährstoffexperten". Dieser Zusatz sagt schon aus, dass nu3 sich darauf konzentriert, euch und euren Körper mit Nährstoffen zu versorgen. Ihr findet in dem übersichtlich aufgebauten Shop also alles rund um gesunde Ernährung, Schönheit, Abnehmen und eben Nährstoffe. Wenn ihr euch durch das Sortiment klickt wird euch schnell auffallen, dass nu3 es sich zur Aufgabe gemacht hat, dass ihr euch wohlfühlt.
Dazu gehört eben, dass der Körper sich gut fühlt, indem er genug Nährstoffe zugeführt bekommt und auch durch tolle Naturkosmetikprodukte gesund und schön aussieht. Dabei wird darauf geachtet, dass die Produkte nur hochwertige Inhaltsstoffe enthalten - also ein Paradies für alle, die bei ihren Käufen Wert auf das Innere und nicht nur den äußeren Schein legen.

Ich habe nun also 2 Produkte erhalten, die ich euch nun gerne zeigen möchte. Ich habe mich für tolle Entspannungsartikel entschieden.



Das Kneipp Aroma-Pflegeschaumbad Magischer Orient gibt es bei nu3 für 4,29 €. Es sind 400ml enthalten, die euch rundum verwöhnen sollen - und glaubt mir, das tun sie auch. Alleine der Duft des Bades ist unglaublich entspannend. In der Wanne färbt sich das Wasser in ein tolles Lila, was euch ebenfalls in orientalische Welten entführt. Und eure Haut wird sich hinterher wunderbar gepflegt anfühlen. 
Das ist nun sicherlich kein super ausführlicher Testbericht, aber es gibt nicht viele Worte für dieses wunderbare Bad - probiert es aus und ihr werdet mich verstehen. 




Das für 5,99 € erhältliche Rose Garden Körperöl von Lavera ist eines der tollsten Produkte, das ich seit langem getestet habe und auch das beste Körperöl, das ich jemals probiert habe. 
Ich hasse normalerweise Körperöl. Einfach, weil die Haut sich danach immer so unglaublich fettig anfühlt und man das Gefühl hat, sich sofort waschen zu müssen. Durch das Rosenöl habe ich gelernt, dass es auch anders geht.
Es zieht nach dem Auftragen sehr schnell ein und hinterlässt natürlich ein glattes, gepflegtes Gefühl auf der Haut, aber eben ohne dabei zu fetten. Ihr fühlt euch danach einfach nur wunderbar gepflegt und vor allem super gut duftend. Der Rosenduft ist nicht zu aufdringlich, sondern genau richtig in seiner Intensität. Es riecht so unfassbar toll, dass ich nach dem Auftragen immer gar nicht mehr aufhören kann, an meiner Haut zu riechen.
Dabei ist das Produkt wie von Lavera gewohnt ein Naturkosmetikprodukt aus Bio-Ölen, das sich auch wunderbar als Massageöl eignet.

Ich bin wirklich schwer begeistert von meinem Test, den beiden Produkten und vom Online-Shop www.nu3.de, so dass ich jedem von euch nur ans Herz legen kann, sich dort genauer umzusehen. Wirklich. Es lohnt sich. Und dieses verdammt tolle Rosen-Körperöl wird wohl eines meiner Lieblingsprodukte ever..ever..ever ;)
  

Werbung / kostenlose Produkte




Kommentare:

  1. Liebe Julia,

    das Rooosenöl... das möchte ich unbedingt einmal ausprobieren. Ich habe bisher nur begeisterte Feedbacks darüber gelesen.

    Liebe Grüße von Marion

    AntwortenLöschen