Sonntag, 27. April 2014

Lust auf Duft?

Anfang April erreichte mich ein wahrlich duftes Testpaket, über das ich euch heute gerne berichten möchte.

Ich gehöre (glaube ich) ein wenig zu der Sorte Menschen, die in bestimmten Situationen etwas brauchen, woran sie glauben können. Das klingt jetzt etwas seltsam, aber wenn ich z.B. aufgeregt bin und mir einer erzählt es hilft wenn du jetzt ein Bonbon lutscht, dann glaube ich ihm und dann hilft mir das Bonbon auch tatsächlich. Ob nun eben wirklich das Bonbon wundersame Heilkräfte hat oder meine Gedanken in diesen Momenten einfach unterbewusst beeinflusst werden, sei mal dahingestellt.

Das dufte Testpaket gehört für mich ebenfalls ein wenig in die Sparte "Glaube daran, dann hilft es auch". Denn eigentlich bin ich eher skeptisch, was die tatsächliche Wirkung von ätherischen Ölen und Düften betrfft.

Durch eine Kooperation mit DT Bio Wellness dufte ich nun also Produkte von Aromalife und HA-THA probieren.


Bevor ich näher auf die Produkte selbst eingehe, noch kurz ein paar Worte zum Sortiment und zur Philosophie beider Marken. Beide Marken möchten durch die natürliche Wirkung von Düften euer Leben in positivere Bahnen lenken. 

Aromalife
Aromalife verwendet hochwertige Inhaltsstoffe aus biologischem Anbau: Olivenöl, Jojobaöl, Sojaöl und Nachtkerzenöl gehören zu den festen Bestandtelen. Je nach Zusammensetzung und gewünschter Wirkung sind die einzelnen Artikel natürlich mit speziell auf die Wirkung abgestimmten ätherischen Ölen gemischt.
Die Produkte von Aromalife sind Roll-Ons, die punktuell auf Nacken, Schläfen, auf dem Handgelenk oder unterhalb der Nase aufgetragen werden und dann ihre Wirkungskraft entfalten.



Inzwischen gibt es im Sortiment auch Aroma-Sprays.
Folgende Aussage aus der Pressemappe von Aromalife unterstreicht noch einmal das Konzept der Marke:
"Aromalife ist Natur für die Sinne. Bei Aromalife erhalten Sie garantiert das Beste der Natur. Für Lebensqualität und Lebensfreude, für natürliche Schönheit und ganzheitliche Gesundheit.Seit mehr als zehn Jahren entwickelt sich Aromalife zu einem sinnlichen Erlebnisort. Unsere Firmenphilosophie ist das Herz aller Entscheidungen und wir verbürgen uns für unsere Qualitätsaussagen"
Schöner ließe es sich doch nicht zusammenfassen. 
Die Roll-ons gibt es übrigens in vielen verschiedenen Sorten. Ob Unterstützung auf Reisen, als Einschlafhilfe oder bei Heißhunger, für jeden ist etwas dabei.

HA-THA

Auch hier möchte eich euch aus der Pressemappe zitieren:
"Ganzheitliche Harmonie zwischen Körper, Geist und Seele - unser wachsendes Gesundheitsbewusstsein verlangt nach natürlichen Produkten für das Wohlbefinden. Die HA-THA Linie entspricht diesem Bedüfnis mit ihrem auf uralten Prinzipien basierenden Programm. Sie verzaubert mit authentischen aistatischen Kräutern und ätherischen Ölen Körper und Sinne."
 Auch hier snd die Produkte natürlich mit dem internationen Qualitätssiegel für Natur-und Biokosmetik zertifiziert.

Zu meinem Produkten



Das HA-THA Kräuter-Riechfläschchen hat einen UVP von 6,95 €. Es vereinigt ayurvedische Inspirationen aus Indien, medizinische Traditionen aus China und volkstümliche Hausmedzin aus Südostasien. Bei Bedarf soll daran geschnuppert werden, um einen "befreienden, erfrischenden, entspannenden und konzentrationsfördernden Kick" zu erleben.
Das Fläschen riecht bereits im geschlossenen Zustand sehr intensiv nach Kräutern. Ich muss sagen, der Geruch ist etwas gewöhnungsbedüftig und nicht unbedingt alltagstauglich. Aber ich glaube, dass die Zusammensetzung tatsächlich in der Lage ist, einen Kick zu geben und seine Wirkung voll zu entfalten.


Energie Roll-on, UVP 9,95 €: der Roll-on soll stärkend und motivierend wirken und beinhaltet u.a. Lemonmyrtle und Rosmarin.


Notfall Roll-on, UVP 9,95 €: spendet Trost für Groß und Klein und beinhaltet u.a. Rosengeranie, Kamille römisch und Lavendel.


Träum süß Roll-on, UVP 9,95 €:  unterstützt beim Einschlafen mit Lavendel, Mandarina uvm.

Ich finde alle 3 Roll-ons riechen sehr angenehm und können tatsächlich in der betreffenden Situation unterstützen. Der Träum süß-Duft gefällt mir persönlich am Besten, aber alle 3 riechen sehr gut und nicht zu aufdringlich.

Ich freue mich daher sehr über diesen ermöglichen Tests und die Produktauswahl.

Habt ihr mit solchen Roll-ons oder allgemein mit Düften als Wirkstoffe schon gute oder schlechte Erfahrungen gemacht?

Werbung / kostenlose Produkte


















Kommentare:

  1. Einen wunderschönen Sonntag, ein toller Bericht, da muss ich mich mal durchs Sortiment klicken. Ich hab Zuhause von Primavera ein Klarer Kopf roll on, der soll erfrischen und konzentrationfördernd sein, verwende ihn aber auch bei schwühlen Tagen wenn sich kopfschmerzen anmelden um migräne Attaken vorzubeugen.
    Liebe Grüsse
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. danke für die tolle vorstellung! gglg

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Julia,
    auch wenn diese Düfte nicht so mein Fall sind, ist es für mich 100% klar, dass Aromen etwas mit uns machen. Sie lassen uns an bestimmte Orte, Situationen oder Zeitabschnitte denken.
    Ich habe zuletzt schon auf einem Blog geschrieben, dass mich geschälte Mandarinen so toll an Weihnachten in der Kindheit oder der Duft von Veilchen an Omas Creme, von der ich manchmal etwas nehmen durfte erinnern. Düfte können einen ganz doll beruhigen oder anregen, ganz nach Geschmack.

    Liebe Grüße und ein tolles Wochenende von Marion

    AntwortenLöschen