Sonntag, 28. April 2013

Glossybox April - Work that beauty

Work that beauty war das Motto der aktuellen Glossybox und meine Erwartungen waren nicht allzu hoch. Erstens bin ich ein Sportmuffel, so dass mich das Thema nicht direkt angesprochen hat, zweitens war ich ja von den letzten beiden Boxen nicht allzu begeistert.

Daher packte ich mein Päckchen mit einer gehörigen Portion Skepsis aus.Zunächst viel mir eine Art Poster in die Hände, wo Übungen empfohlen werden, die man z.B. während des Wartens, während dem Zähneputzen etc. machen kann. Das muss ich mir noch genauer anschauen um zu wissen, ob es was taugt. Aber ich fand es eine nette Zugabe.

Hier dann mal mein Paketinhalt:


  • Balance me - Super Tonic Body Wash (Originalpreis bei 260ml 11,99 €), enthalten waren 50ml, ergibt ca.  2,30 € 
  • Bama Gel-Polster - Originalprodukt für 4,95 €
  • Beautybird FlyHigh Active Foot-Gel  - Originalprodukt für 9,00 €
  • Senzera Bodylicious Orange Scrub (Originalpreis bei 200ml 13,00 €), enthalten waren 50ml, ergibt ca.  3,25 €
  • Dove Maximum Protection - Originalprodukt für 5,49 €
  • Zugabe: Haargummis und eine Merz Schaummaske (kein Preis angegeben).
Das macht einen Gesamtwert von 24,99 € eklusive der Zugaben - deutlich weniger als bei manch anderen Glossyboxen, allerdings muss man dazu sagen, dass sich dieses Mal die Boxen der einzelnen Abonnenten deutlich weniger unterschieden haben als sonst, was ich sehr gut finde..

Nun noch kurz meine Kommentare zu den einzelnen Produkten:
  • Balance Me: ist okay, ist eine kleine Reisegröße, da ich aber eh gerade soviel Duschkrams habe, brauchte ich hier nichts großes mehr.. der Geruch ist relativ intensiv, aber in Ordnung.
  • Bama Gel-Polster: ich trage keine High-Heels, da ich bereits im Laden immer schon merke, dass ich bei längerem Laufen Druckstellen kriegen würde. Die Gelpolster versprechen hier ja Linderung und wer weiß, vielleicht leg ich mir jetzt wirklich mal ein paar High-Heels zu ;)
  • Beautybird: Fußgel? Hab ich nie benutzt, kann mir aber schon vorstellen, dass sowas richtig gut tun kann, wenn man den ganzen Tag unterwegs war. Daher freu ich mich darüber und es wird sicher zum Einsatz kommen
  • Senzera: Bodypeeling benutze ich selten, da ich aktuell auch sehr viele Bodylotions zu Hause hab.. ich werds aber auf jeden Fall bald ausprobieren, freu mich darüber dass ich durch die Box jetzt auch mal wieder ein Peeling hab, gekauft hätte ich mir sicher keins
  • Dove Deo: find ich klasse, meins ist eh alle und ich mag die Dove Reihe sehr. Etwas schade finde ich, dass sich im Deo ebenfalls der Inhaltsstoff "Aluminium Zirkonium" findet, da es aktuell einige Fernsehbeiträge gab, dass Alu in Deos zu Brustkrebs führen kann. Wobei ich auch sagen muss, dass man wenn man danach geht wohl nichts mehr benutzen dürfte ;)
  • Zugaben: Haargummis? Warum nicht, brauche ich immer wieder. Die Farben sind aber schon interessant ;) Die Maske dagegen find ich klasse und freu mich aufs Testen
Insgesamt bin ich dieses Mal so mittelprächtig zufrieden ;) Also Gott sei Dank hat es ja doch weniger mit Sport zu tun als befürchtet ;) Und es sind Produkte dabei, die ich ohne die Box nie probiert hätte und genau das ist ja das Ziel der Box. Daher bin ich insgesamt recht zufrieden und werd das Abo vorerst noch behalten.

 

Wer von euch die Box gerne mal testen möchte, darf mich gerne anschreiben, ich werbe euch sehr gerne =)


Kommentare:

  1. Auch eine nette Box, aber ich bin froh sie nicht zu haben. Ich benutze nur noch Deocreme (im Sommer ansonsten gar nicht) und Parfüm. Ich schwitze nicht mehr als früher ohne Antitranspirant.

    Das Körperpeeling klingt interessant :). Ist da Zucker drin?

    AntwortenLöschen
  2. Das Körperpeeling finde ich interessant, hätte ich auch gerne gehabt. Ansonsten bin ich sehr ernüchtert und werde mir jetzt wirklich überlegen, ob ich die Box noch weiter abonniere. lg

    AntwortenLöschen
  3. danke für deinen Kommi..
    das Dove Deo ist ja sogar Creme..ich merks leider schon immer wenn ich nix benutze..
    Laut Beschreibung befindet sich Glycerin im Peeling, wieso fragst du?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Neurodermitis reagiert auf Zucker. Ist ein Trigger. Im Hochsommer, wenn ich sehr viel schwitze, geht nicht mal Süßkram. Aber komischerweise habe ich dann auch nie Lust drauf. Außerdem ist es nur 1 Monat und bis dato gleiche ich das mit Gemüse, Kartoffeln und Brot aus. Witzigerweise nehme ich dann immer zu, was sich aber sofort wieder reguliert, wenn ich wieder Süßkram darf.

      Löschen
  4. Huhu :)
    Ich bin ganz froh, dass ich ne andere Box hatte und das Deo nicht erwischt hab. Ich nehm von den ganzen Antitranspiranten auch Abstand.
    Wobei mir das Peeling auch gefallen hätte.
    LG

    AntwortenLöschen